Abstimmungen / Wahlen

Für Abstimmungen und Wahlen ist die Gemeindeverwaltung zuständig.

Stimmberechtigt sind alle Schweizerinnen und Schweizer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und nicht wegen Geisteskrankheit oder Geistesschwäche entmündigt sind. Das Stimmrechtsdomizil befindet sich am zivilrechtlichen Wohnsitz.